Telefonnummer: 06835 4210
Tape

• Kinesiotaping / Physiotape

Vor rund 30 Jahren entwickelt in Japan Kenzo Kase ein spezielles Pflaster: elastisch, atmungsaktiv und hautfreundlich.

Durch das Aufbringen dieses Tapes auf die Haut kann auf dem Spannungszustand von Muskulatur eingewirkt werden. Auch Schwellungen und Entzündungen können beeinflusst werden. Die Wirkungsweise von Kinesio-Taping ist wissenschaftlich nicht nachgewiesen – jedoch sprechen die täglichen positiven Erfahrungen in Sport und Therapie für sich.

Anwendungsbereiche:

• Schulter- und Rückenschmerzen
• Probleme mit der Halswirbelsäule
• Knie- und Wadenbeschwerden
• Lymphödem etc.

Preise:

  • ca. 15€ – 30€

Die Preise ergeben sich aus Zeitaufwand und den damit verbundenen Kosten sowie der benötigten Menge an Tape. Die meisten privaten Krankenkassen erstatten problemlos die anfallenden Kosten. Informieren sie sich, es lohnt sich in jedem Fall.

nach oben